Feuerwehrball 2017

Dezember 20, 2017 by FF-Steinfurt  
Kategorie: 1. Aktuelles

Comments Off

Unser traditioneller Feuerwehrball fand am Samstag, dem 25.11.2017 im Gasthaus Fandl statt.

Begrüßen durften wir die politischen Vertreter der Marktgemeinde Strem unter der Führung von Bürgermeister Bernhard Deutsch, zahlreiche Feuerwehrkameraden aus der Umgebung, die Ortsbevölkerung aus Steinfurt und langjährige Freunde der FF Steinfurt.

Für die musikalische Umrahmung sorgten erstmals “Die STAUBSAUGER“.

Wir dürfen allen Gewinnern bei der Tombolaverlosung gratulieren!

Einer heiteren fröhlichen Ballnacht stand nichts mehr im Wege,…

ball17
weitere Bilder…

Recht herzlich bedanken möchten wir uns bei allen Sponsoren die uns Tombolatreffer zur Verfügung gestellt haben, beim Gasthaus Fandl für die Nutzung ihrer Räumlichkeiten sowie bei allen Ballbesuchern und hoffen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Funkübung am 18.11.2017

Dezember 19, 2017 by FF-Steinfurt  
Kategorie: 2. Ausbildung

Comments Off

Am Samstag, 18.11.2017 bat Funkwart HLM Jürgen Kedl zu einer Übung!

winterschulung1_2016

Die 90-minütige Übung teilte sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil.

Der theoretische Teil umfasste:

  1. Auffrischung der Sirenensteuerung im FF-Haus
  2. Allgemeine Informationen (Funknetz, Sprechgruppen, Funkordnung,…)
  3. Bedienung der Handfunkgeräte
  4. Bedienung der Funksteuerung im KLF

Nachdem unser Funkwart HLM Kedl mit seinen Ausführungen abgeschlossen hat, folgte anschließend der praktische Teil.

Ein Übungstext mit den gängigen Funksprüchen wurde vom Funkwart ausgearbeitet und in einer Übung praktisch umgesetzt.

Gefunkt wurde mit dem eingebauten Funksteuerung im KLF, welches gleichzeitig bei laufenden Motor auf die Lautstärke und Verständigung geprüft wurde. 2 weitere Gruppen waren mit dem Handling der Handfunkgeräte beauftragt.

Alle 9 Übungsteilnehmer führten Funksprüche durch und übten somit die Handhabung der Funkgeräte.

funkuebung17

Fazit: “Kurze und knackige Übung, welche für den Umgang mit den neuen Geräten sehr hilf- und lehrreich war.”